Kröger Praxis- und Patientenbedarf
Kröger - Medizintechnik – Sanitätshaus
22.07.2013

Wir sind nominiert!

Zum Vergrößern klicken - Wir sind nominiert! Deutscher EngagementpreisDeutscher Engagementpreis 2013

„Jedem unserer Unterstützer und vor allem Mitarbeiter gilt unser besonderer Dank. Es ist ein überwältigendes Gefühl, so viel Zuspruch für unser Engagement zu bekommen", sagte Petra Kröger-Schumann, Geschäftsführerin der Medizintechnik und Sanitätshaus Harald Kröger GmbH, als Nominierte zum Deutschen Engagementpreis 2013.

Der Deutsche Engagementpreis stärkt die Aufmerksamkeit und die Anerkennung für freiwilliges Engagement in Deutschland. Träger des Preises ist das Bündnis für Gemeinnützigkeit, ein Zusammenschluss von großen Dachverbänden und unabhängigen Organisationen des Dritten Sektors sowie von Experten und Wissenschaftlern. Förderer sind das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und der Generali Zukunftsfonds.

Mit einem umfangreichen Kunst-, Kultur- und Sozialsponsoring unterstützt vor allem auch die Firmengruppe Kröger zielgerichtet seine Region. Ein besonderes Thema ist zudem die Rundum-Versorgung von Kindern und Jugendlichen. Dazu gehört auch die Spende von Rollstühlen für Schulen mit Förderschwerpunkten. Das Unternehmen beteiligt sich aktiv an einer besseren Inklusion in der Schule. Darüber hinaus wird die Mobilität von erkrankten Kindern gefördert und somit langfristig ein Beitrag für die soziale Teilhabe von Kindern mit Behinderungen geleistet.

Eine Experten-Jury wählt im September die Preisträger und die 15 Finalisten für den Publikumspreis. Den Gewinner des mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreises wählen die Bürgerinnen und Bürger im Oktober unter www.deutscher-engagementpreis.de.

Die vollständige Pressemeldung steht Ihnen hier als PDF zum Download zur Verfügung.


[ zurück ]

Servicetelefon

03531 7990-7265

Fax-gebührenfrei

0800 07990-33

Notfallnummer (24 Stunden)

0172 9945892