Kröger Praxis- und Patientenbedarf
Kröger - Medizintechnik – Sanitätshaus
27.03.2013

Kröger im frischen Look – fulminante Eröffnung mit zahlreichen Gästen

Zum Vergrößern klicken - Beim Durchschneiden des Bandes (v.l.n.r.): Gottfried Richter (Amtsdirketor Amt Kleine Elster), Kirsten Kolacki, Petra Kröger-Schumann, Michael Städter (Geschäftsleitung Medizintechnik Körger)Petra Kröger-Schumann führte am 22. März die Gäste aus der Region durch die neuen Räumlichkeiten der Gesundheitspassage.Am 23. März konnten sich über 750 große und kleine Besucher vom breiten Leistungsspektrum im neuen Gebäude überzeugen.Am 22. und 23. März 2013 wurde die neu gestaltete und erweiterte Gesundheitspassage eröffnet.

Die Werkstätten der Orthopädietechnik und Orthopädieschuhtechnik, die Physiotherapie und das Hilfsmittelservicecenter sind jetzt mit der medizintechnischen Werkstatt, dem medizinischen Lager sowie der Podologie, Kosmetik und des Fachgeschäfts unter dem Dach der Gesundheitspassage.

Das klassische Sanitätshaus hat sich damit zu einem modernen, kundenfreundlichen Fachzentrum rund um die Gesundheit "gemausert". Insgesamt drei Millionen Euro wurde in neue Werkstätten und Behandlungsräume mit einer Fläche von 1600 Quadratmetern investoert - 40 Prozent davon durch das Land gefördert. Mit "Kröger‘s Centrum für technische Orthopädie" ist am bisherigen Standort in der Hertzstraße eine neue Tochterfirma entstanden. Von 152 Beschäftigten seit Baubeginn im August 2011 ist das Unternehmen auf inzwischen 193 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angewachsen, 70 davon sind in Massen tätig. Innerhalb von nur zehn Monaten ist der neue große Gebäudekomplex entstanden. "Dabei sind fast alle Baufirmen aus der Region gekommen" verweist Petra Kröger-Schumann, zusammen mit ihrer Mutter Anita Kröger, Geschäftsführende Gesellschafterin.

Am Samstag konnte der neue Firmensitz von 10 bis 16 Uhr bei einem Tag der offenen Tür besichtigt werden. Die geplanten Führungen um 11, 13 und 15 Uhr reichten nicht einmal aus, um den über 750 interessierten Besuchern einen Einblick in das neu entstandene Gebäude zu geben. Großen Andrang gab es auch gerade in den Bereichen, die sonst nicht für die Kunden zugänglich sind: man konnte einmal einen Blick in das medizinische Lager und das Hilfsmittellager werfen sowie den Technikern in der Schauwerkstatt über die Schulter schauen.
An diesem Tag konnten die Besucher auch erstmals die neu entstandenen Räume der Physiotherapie begutachten, die nun Platz für Krankengymnastik oder Rehasport bieten, aber auch umfangreiche Medical Wellness-Anwendungen ermöglichen.

Das Familienunternehmen Kröger hat einmal mehr bewiesen und mit der neu gestalteten Gesundheitspassage ein umfassendes, lebensphasenübergreifendes Spektrum für die ganze Familie geschaffen.

Die vollständige Pressemeldung steht Ihnen hier als PDF zum Download zur Verfügung.


[ zurück ]

Servicetelefon

03531 7990-7265

Fax-gebührenfrei

0800 07990-33

Notfallnummer (24 Stunden)

0160 90506878