Kröger Praxis- und Patientenbedarf
Kröger - Medizintechnik – Sanitätshaus
18.01.2013

Kids Check on Tour 2013

Zum Vergrößern klicken - Fußgymnastik: Murmeln mit den Füßen in eine Schüssel räumen!Gleichgewichts- und Balanceübungen: Hände geben, Füße aneinander stellen und hin und her bewegenBarfuß-Parcour: Das Fühlen und Ertasten unterschiedlicher Untergründe mit den FüßenEin guter Start mit dem Schulprojekt „Toleranz durch Dialog" in der Grundschule Nehesdorf

Auch in diesem Jahr werden an Schulen des Landkreises Elbe-Elster Projekttage mit Unterstützung des Landkreises Elbe-Elster, des Schulamtes Cottbus und des Vereins „Generationen gehen gemeinsam" (G3) durchgeführt. In dem Schulprojekt „Toleranz durch Dialog" setzen sich Schülerinnen und Schüler aktiv mit dem Alltag von Menschen mit Behinderungen auseinander. Rund 45 Kinder der 4. Klassen der Grundschule Nehesdorf konnten am 17. Januar 2013 erleben, wie Blinde und Rollstuhlfahrer die Herausforderungen des täglichen Lebens bewältigen. Mit Tast- und Gleichgewichtselementen ergänzte Krögi Kids Check den dreiteiligen Parcours. In einem Sitzparcours - also dem Sitzen auf verschiedenen Untergründen - wurde durch Fußgymnastik die gesamte Fußmuskulatur aktiviert. „Der Fuß, das Wunderwerk der Natur, beeinflusst unseren ganzen Körper und die inneren Organe. Bei der präventiven Gesundheitsaufklärung ist das Wissen darum unschätzbar wertvoll", erklärt Katja Peters, Lymph- und Physiotherapeutin bei Kröger. „Wir wollen Kinder dabei unterstützen, sich und ihren Körper im Gesamtbild wahrzunehmen und zu erfahren, wie sie gesund bleiben können". Mit großem Interesse verfolgten die Kinder auch die Gespräche und bekamen Antworten auf all die Fragen, die sie interessierten.

Nähere Informationen zum Projekt "Krögi Kids Check" sowie zu den weiteren Tourdaten erfahren Sie HIER.


[ zurück ]

Servicetelefon

03531 7990-7265

Fax-gebührenfrei

0800 07990-33

Notfallnummer (24 Stunden)

0172 9945892